Sonntag, 1. Juni 2008

Sonntag 1. Juni, obligater Sonntagslauf mit der Hundegruppe

Jeden Sonntagmorgen um 8.30 Uhr treffen wir uns zu unserem ausgiebigen Lauf mit unseren Hunden.



Heidi musste die liebe Wendi noch vor dem Jahresende wegen einem Krebsleid einschläfern lassen und freut sich zusammen mit ihrer Tochter dass sie der Podenko-Hündin "Quappa" einen neuen Lebensplatz bieten kann. Heute ist Quappa das erste Mal bei unserem Sonntaslauf dabei.(Hund in der Mitte)

Unser Sonntagslauf hat uns heute an schönen Mohnfeldern vorbei geführt. Zum Glück habe ich meinen Fotoapparat dabei um diese Pracht festzuhalten.









Kommentare:

Strickstube hat gesagt…

Hallo Ruth
Ist natürlich mega toll, dass du jetzt auch zur Bloggerfamily gehörst.
Ich werde dich hier bestimmt fleissig besuchen.
Danke für die tollen Fotos.
Ich bin schon gespannt, wie dann das *Strickpröbli* mit deiner ersten, selbstgefärbten Wolle aussieht, und überhaupt, was du dann daraus nadeln wirst.
Das Lila set sieht wunderschön aus :-)Vreni wird sich freuen, wenn sie sieht, was du tolles mit *ihrer* Wolle gestrickt hast.

Ich wünschder no en schönä Sunntig

liäbi Grüäss
Hilde

Stricken und Nähen by Ruth hat gesagt…

Liebe Hilde, ich finde auch dass mir die Aufnahme mit den Mohnblumen gelungen ist. Ich bin noch fleissig am Üben mit den neuen Fotoapparat. Doch wie heisst es so schön, Übung macht den Meister. In diesem Sinne wünsche ich dir einen schönen Tag. Liebe Grüsse Ruth